Zum Hauptinhalt springen

Sicherheitsdatenblätter – Abläufe im Bereich des Gefahrstoff Backoffice

So läuft die Zusammenarbeit mit dem Gefahrstoff-Backoffice ab:

Der Qualisys SUMDAT-Datenservice kann Sie völlig von der Überwachung der Gefahrstoff- und Gefahrgutdaten entlasten. Im Vordergrund steht dabei immer das Erreichen einer höchstmöglichen Datenqualität. Der erste Schritt zu kundenspezifischen Sicherheitsdatenblättern, Etiketten oder Betriebsanweisungen ist die Erfassung aller von Ihnen gewünschten Daten sowie der Lieferanten Sicherheitsdatenblätter. Diese bilden den Grundstein für ein durchgängig integriertes Gefahrstoffmanagement. Alle Eingangsdaten werden von uns zunächst auf Konformität überprüft und anschließend elektronisch in die SUMDAT-Datenbank übernommen. Bei fehlerhaften oder unvollständigen Angaben setzen wir uns mit Ihren Lieferanten in Verbindung, um anschließend rechtskonforme Sicherheitsdatenblätter sicherzustellen.

Gefahrstoffe richtig einschätzen – für Sie gehen wir einen Schritt weiter

Führt uns unsere Recherche zu der Annahme, dass die Einstufung Ihres Produkts verbessert werden kann, wenn Sie Rohstoffmengen präziser begrenzen oder wenn Sie bestimmte Stoffe durch andere ersetzen, erhalten Sie von uns entsprechende Hinweise. Nur das Qualisys Backoffice für Gefahrstoffe bietet Ihnen diesen zusätzlichen Service an! Auf Ihren Wunsch verwalten wir die konkrete Rezeptur, damit wir proaktiv die Einstufung überwachen können, sobald sich die Rechtslage ändert. Die Praxis zeigt, dass Stoffe häufig neu mit Grenzwerten versehen werden. Auch durch GHS entstehen zusätzliche Kennzeichnungspflichten, auf die Sie unbedingt reagieren müssen.

Erfassung von Sicherheitsdatenblättern und technische Fakten

Vorhandene Sicherheitsdatenblätter können uns per E-Mail, per Fax oder per Post zugesendet werden – gleich, in welchem Format oder Sprache. Wenn der Lieferant dies bereitstellen kann, übernehmen wir die Informationen auch aus EDASx- oder SDScom-Daten. Dies reduziert die Kosten für die Erfassung im Rahmen der Datenaufbereitung. Durch die Eingabe in das SUMDAT-System wird die bestmögliche Datenqualität in allen Sprachen und für alle Rechtsräume gesichert. Der klare Vorteil für Ihr Gefahrstoffmanagement: Die Herkunft jedes Datenelementes und die Weiterentwicklung der Sicherheitsdatenblätter sind noch nach Jahren lückenlos nachvollziehbar.

Einwandfreies Gefahrstoffmanagement erfordert individuelle Lösungen

Stets im Vordergrund stehen bei uns Gefahrstoffmanagement Lösungen, die auf Ihren tatsächlichen Bedarf zugeschnitten sind. Wenn Sie beispielsweise in einem Spezialchemie-Bereich tätig sind und Ihre Kunden große Sachkenntnis besitzen, wollen Sie die Gefahren Ihrer Zubereitungen offen deklarieren, um Produkthaftungsrisiken zu begrenzen. Haben Sie hingegen mit breiten Konsumentenschichten in Europa zu tun und sind dabei großer Konkurrenz ausgesetzt, werden Sie Produkte mit möglichst wenig deklarationspflichtigen Risiken in Umlauf bringen wollen. Bei Qualisys legen Sie die Richtung immer selbst fest. Entsprechend Ihren Zielen erhalten Sie mit SUMDAT immer eine legale Darstellung Ihrer Produkte.

Unser Aktualisierungsservice – Sicherheitsdatenblätter auf dem neuesten Stand

Als „Inverkehrbringer“ von Gefahrstoffen sind Sie verpflichtet, Ihren Kunden jeweils national gültige Sicherheitsdatenblätter zur Verfügung zu stellen, und zwar unaufgefordert, kostenlos und jeweils aktuell bis 12 Monate nach der letzten Warenlieferung. Erfahrungsgemäß ändern sich ca. 70% der Sicherheitsdatenblätter innerhalb von 12 Monaten aufgrund neuer Grenzwerte, Kennzeichnungen, EU-Richtlinien und Transportbestimmungen. Die Aktualisierung und Neuversand von Sicherheitsdatenblättern ist deshalb ein regelmäßiger Fall. Mit dem Qualisys Gefahrstoff Backoffice bleiben Sie immer bestens informiert. Mit dem Aktualisierungsservice können Sie die Überwachung der Lieferanten Sicherheits­datenblätter zudem direkt an Qualisys übertragen. Mindestens einmal pro Quartal, bei wichtigen Veränderungen auch häufiger, senden wir Ihnen ein Update mit dem neuesten SUMDAT Desktop sowie Ihren individuellen Daten. Bei Bedarf aktualisieren wir den Gift- und Transportnotruf und, soweit mit Ihnen vereinbart, laden die Daten direkt auf Ihren Server.