Zum Hauptinhalt springen

GHS in Asien und Ozeanien

Als eine wichtige Harmonisierungsmaßnahme soll das GHS zur weltweiten Produktsicherheit in der chemischen Industrie beisteuern. Auch in Asien-Ozeanien dient die Verordnung als Grundstein für einen sicheren Umgang, Transport und Entsorgung von Chemikalien. Aufgrund der nationalen Umsetzungen verschiedener Versionen und des modularen Aufbau des GHS (Baukastensystem) unterscheiden sich die Regelungen einzelner Länder(regionen) oftmals in zahlreichen Details. Seit 2008 veröffentlicht China beispielsweise nationale Standards nach GHS, überarbeitete Fassungen gibt es ab November 2014. Unterdessen befindet sich die Implementierung von GHS in einigen exemplarischen Ländern wie Japan, Indonesien oder Taiwan auf einem völlig anderen Stand.

    Mit Qualisys bleiben Sie immer auf aktuellstem Stand!

    Unser interdisziplinäres Team hilft Ihnen, den Überblick im Dschungel der GHS Vorschriften zu behalten. Wir liefern für folgende asiatische Länder jeweils angepasste GHS Sicherheitsdatenblätter:

    • China
    • Indonesien
    • Japan
    • Malaysia
    • Taiwan

    Zusätzlich sind Sicherheitsdatenblätter in folgenden ozeanischen Länderversionen lieferbar:

    • Australien
    • Neuseeland